Kolaportið flee market in Iceland

So noch ein blog bevor dem schlaf...

Wenn ihr Samstag oder Sonntag mal in Reykjavík seid aber habt schon alle Läden gesehen und Museen dann fürchtet nicht. Weil am Wochenende hat der Flohmarkt auf und das ist der älteste und grösste Flohmarkt im ganz Island. Und da gibt es alles, von billigen Schuhe und Klamotten bis zu Gammel Hai und trocken Fisch. Aber da gibt es auch was süsses und Spielzeug. Da gibt es auch mein Liebling.... Gaaanz viele Bücher.... Hunderte davon in jeder Sprache :) Nach einem Tag mit hunderte von Isländern und tausende von unglaublichen Sachen und den Gestank von vergammeltem Hai hat man wirklich hunger und wer nicht Trocken Fisch mag muss nicht verhungern! Genau gegenüber von dem Flohmarkt... über eine Strasse, ist nämlich unser berühmtestes Restaurant was auch mal Bill Clinton besucht hat. Es ist Bæjarins Beztu Pylsur und da bekommt man nur eins zu essen. Eine Isländische Wurst im Brot. Es ist nicht eine normale Bratwurst mit Brötchen und Ketschup sondern kommen auch Senf und Isländisches Remúlaði. Und natürlich frische Zwiebeln und Röstzwiebeln. Ich nehme immer eine "Pulsa með ðllu" dass heisst ich will alles davon drauf auf meine wurst. Aber Bill Clinton wollte nur Senf und des wegen kann man jetzt "Ein Clinton" bestellen. (Eine Clinton) Hoffe das hilft auch an einem Wochenende in Reykjavík. Flohmarkt und Wurst, nichts ist besser ;)

联系 Dora